Direkt zum Inhalt
bowler 2
Zurück

Defender bleibt sportlich

03.11.2022

Rennserie mit seriennahen Fahrzeugen für Einsteiger und Motorsportprofis

Kronberg, 24. Oktober 2022 – In diesem Jahr feierte der neue Land Rover Defender als Rallyefahrzeug in Großbritannien eine gelungene Premiere. Jetzt knüpft der robuste Geländewagen an den sportlichen Erfolg an: mit der „Defender Rally Series“, die 2023 mit insgesamt neun Wettbewerben als britische Meisterschaft ausgetragen wird. Verantwortlich für die Rennserie zeichnet erneut der Jaguar Land Rover Geschäftsbereich Bowler. Der Offroad-Performance-Spezialist aus Belper in der Grafschaft Derbyshire bereitet die auf Serienmodellen basierenden Rallyefahrzeuge für insgesamt zwölf Teams vor und stellt den gesamten Service rund um die Rennen bereit. Daher ist die Defender Rally Series für Profis und erfahrenen Pilotinnen und Piloten ebenso geeignet wie für Einsteiger, die ihre ersten Schritte im Motorsport gehen wollen.

Kontaktanfrage
Sie haben Fragen?
Kontaktanfrage
Open Live Chat Video
LIVE-CHAT